Zur Startseite
Termine
kommende
vergangene
Erneuerbare Energien
Technische Nutzung
Förderung
Formen
Tipps
Bücher
Präsentationen
Solarlexikon
Sonnenhaus
Energiesparen
Energiewende
Bauen und Sanieren
Tipps zur Sanierung
Altbauseminar
Wärmedämmung
Baugebiet ATS II
Projekte
laufende
geplante
abgeschlossene
Vergleichsauswertung
Firmenverzeichnis
Verein
Ziele
Beitrittserklärung
Satzung
Jahresbilanz
Ansprechpartner
Kontakt
Rundmail-Archiv
Solarstadt Moosburg
Vision 2014
Vision 2050
Zahlen
Stadt und Land
Partner
Internet Fundstellen
Impressum
Login

Besucher:
Solar-Radltour

17. Juli:
Solar-Radltour zu Moosburger Hausbesitzern

"Grau ist alle Theorie, was zählt ist die Praxis!" Unter diesem Motto veranstalten die Solarfreunde am Donnerstag, 17. Juli 2003, eine geführte "Solar-Radltour" zu Moosburger Haus- und Anlagenbesitzern. Die insgesamt 4 Besichtigungspunkte bieten Erneuerbare Energie zum Anfassen und Erfahrungsberichte aus erster Hand.

Start ist um 18 Uhr bei der Moosburger Firma Citrin Solar in der Böhmerwaldstraße 32. Bei einem Rundgang durch die Montagehalle werden "live" die hochmoderne robotergestützte Fertigung von Solarkollektoren sowie die Herstellung von Brauchwasser- und Pufferspeichern besichtigt.

Zweite Station ist eine Altbausanierung. Der Hausbesitzer hat an dem städtischen Förderprogramm "Thermographieaufnahmen für Altbauten" teilgenommen und nunmehr konkrete Schritte zur Umsetzung unternommen.

Anschließend wird am Pius-Kindergarten in der Schlesierstraße der aktuelle Stand des von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderte Moosburger Modellprojekt "Sonne für die Pius-Kinder!" vorgestellt. Die dort verwendeten innovativen Solarstrom-Module sind integrierter Bestandteil des Blechdachelemente.

Als Höherpunkt schließlich nehmen die "Solar-Radler" ein Niedrig(st)-Energiehaus in Holzbauweise in Augenschein. Von Solarenergie über Holzpellet-Heizung bis zu kontrollierter Wohnraumlüftung wurde hier eine Fülle moderner Techniken in die Tat umgesetzt.

Kurz nach 20 Uhr schließlich wird die "Tour de Solar" im Staudinger Keller eintreffen und die kleine Rundfahrt im Biergarten ausklingen lassen. Die Besichtigung findet übrigens bei jedem Wetter statt: Wenn es regnet, wird man notgedrungen auf PKWs zurückgreifen.

Alle Interessierten sind zur Solar-Radltour herzlich eingeladen! Rückfragen unter Tel. 08761/9870. Die Teilnahme ist kostenlos. Um eine Spende zugunsten von "Sonne für die Pius-Kinder!" wird gebeten.

 


Solarfreunde Moosburg      Email: Kontaktformular        Diese Seite drucken